(online) „Ökologie in der Neuen Rechten"

Einige Menschen sind im Gespräch miteinander um Ideen für mehr Nachhaltigkeit auszutauschen. Zudem ist auf dem Bild nochmals der Titel der Veranstaltung vermerkt und die Vortragenden.
Zusammenfassung

Vortrag mit Yannick Passeick (FARN)
Organisiert von der Ortsgruppe Freiburg des Sozialistisch-Demokratischen Studierendenverbandes (Die Linke.SDS)

Ausführliche Beschreibung

Öko und rechts? Das passt für viele nicht so richtig zusammen. Doch gerade mit der erstarkenden Klimaschutz-Bewegung entdecken auch Rechte das Thema für sich. Statt nur Klimawandelleugnerei tritt bei den „Neuen Rechten“ immer mehr ein nationalistischer Umweltschutz in den Vordergrund. Yannick Passeick von der Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz (FARN) präsentiert in einem interaktiven Vortrag die Zusammenhänge zwischen Ökologie und der „Neuen Rechten“.
Link zur Anmeldung: https://www.eventbrite.de/e/okologie-in-der-neuen-rechten-tickets-157577924815